Home » Testberichte » Philips HD7753/00 Grind und Brew mit Timer und Thermo

Philips HD7753/00 Grind und Brew mit Timer und Thermo

Der Philips HD7753/00 Grind und Brew mit Timer und Thermo  bietet viel Leistung für wenig GeldWer nicht viel Geld für einen Kaffeevollautomaten ausgeben will, der liegt mit dem Philips HD7753/00 Grind und Brew mit Timer und Thermo goldrichtig.

Für weniger als 200 Euro ist ein Gerät zu haben, das nicht nur durch eine gute Qualität überzeugt, sondern auch noch sehr verbraucherorientiert konzeptioniert ist.

Von insgesamt 18 getesteten Produkten vergaben unsere Profi-Tester den 16. Platz für diese Maschine.
>> Sicher & günstig für - nicht verfügbar - auf Amazon bestellen!

16. Platz
Kaffeevollautomaten
3,4 (befriedigend)
9/14
Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab


3.2 von 5 Sternen
bei 134 Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Gewicht: 7 Kg
  • Gewicht inkl. Verpackung: 7 Kg
  • Tassen: 2
  • Digitales Text-Display
  • Energiesparfunktionen
  • Garantie: 2 Jahre
  • Konisches Mahlwerk
Zurück zu den Produktberichten
Kaffeevollautomaten Test 2017

Vorteile

  • Einfache Bedienung
  • Wenig Pflegeaufwand
  • Für Kaffeebohnen und Kaffeepulver geeignet
  • Timer-Funktion
  • Geringer Anschaffungspreis

Nachteile

  • Nicht ansprechende Verpackung
  • Dauer der ersten Inbetriebnahme
  • Keine herausnehmbare Brühgruppe
  • Kein abnehmbarer Milchbehälter

Lieferung und Verpackung

Im Gegensatz zu anderen Kaffeevollautomaten derselben Preiskategorie zeichnet sich das Funktionsportfolio eher durch ein geringes „Vermögen“ aus. Demgemäß legt der Hersteller schon bei der Verpackung offenbar keinen allzu großen Wert auf absolute Perfektion. Wer nämlich genau hinschaut, der wird den einen oder anderen Rechtschreibfehler entdecken.

Ob dies ein Indiz für eine fehlerhafte oder unzureichende Funktionalität ist? Keineswegs, denn ansonsten konnte der Philips HD7753/00 Grind und Brew mit Timer und Thermo in unserem Test sehr wohl Punkte sammeln.

Die Inbetriebnahme

Der perfekte Morgen beginnt mit dem Philips HD7753/00 Grind und Brew mit Timer und Thermo Vor der Inbetriebnahme bietet es sich an, eine Komplettreinigung durchzuführen. Diese geht über insgesamt acht Stufen vonstatten, sodass ein gewisser zeitlicher Aufwand in Kauf genommen werden muss.

Ist dieser aber erst einmal überstanden, so darf man sich durchaus auf einen anständigen Kaffee freuen. Der ist sogar mit nur wenigen Handgriffen zubereitet. Die ersten beiden Tassen sind sehr rasch fertig, und auch beim Brühen weiterer Tassen müssen Sie nicht allzu lange warten.

Daten und Fakten zum Gerät

Bemerkenswert ist in erster Linie die Tatsache, dass das Gerät über ein Feature verfügt, mit dem sich die jeweils gewünschte Kaffeestärke ganz nach Belieben und mit nur einem einzigen Knopfdruck einstellen lässt. Ein funktionaler und zugleich „sehenswerter“ Hingucker ist darüber hinaus das konische Mahlwerk. Dies ist ein Garant für wirklich frischen, aromatisch gemahlenen Kaffee.

Vergleich mit anderen Testgeräten

Im Vergleich zu den übrigen 19 getesteten Kaffeevollautomaten sticht der Philips HD7753/00 Grind und Brew mit Timer und Thermo mit seinem geringen Eigengewicht von gerade einmal 7 Kilogramm deutlich hervor. Überhaupt ist diese Maschine recht kompakt gehalten, kann aber dennoch durch ein „großartiges“ Kaffeearoma überzeugen. In Relation zu besagtem geringem Eigengewicht erscheint das Fassungsvermögen der Maschine aus dem Hause Philips mit den immerhin 1,5 Litern als ein echtes „Highlight“.

Immerhin muss unter diesen Umständen nicht allzu häufig das Wasser im Tank erneuert werden. Zwei bis zehn Tassen können somit im Durchschnitt zubereitet werden. Aus Gründen der Energieersparnis hat Philips außerdem eine automatische Endabschaltung eingebaut.

Der Dauerfilter

Praktisch ist außerdem der integrierte Dauerfilter, der sich kinderleicht entnehmen und wieder einsetzen lässt. Wer also Filterkaffee will, liegt mit dem Philips HD7753/00 Grind und Brew mit Timer und Thermo ebenfalls genau richtig. Grundsätzlich ist diese Maschine jedoch für den heiß begehrten Café Crema konzeoptioniert. Und dessen Geschmack ist wirklich einzigartig.

Für einen kleinen Hauch von Luxus sorgt im Übrigen der integrierte Timer. Eine durchaus attraktive Spielerei, die das Leben – gerade auch für Langschläfer – noch ein Stückchen leichter macht. Denn so ist die Vorfreude auf den Kaffeegenuss an jedem Morgen buchstäblich mit einem Knopfdruck einstellbar.

Weitere Features, die den Philips HD7753/00 Grind und Brew mit Timer und Thermo zu etwas Besonderem machen, sind das beschichtete Heizelement, der Tropfstopp sowie das stylische Design.

Bedienung und Funktionen, Handhabung, Komfort

So einfach das Gerät an sich gestaltet ist, so einfach ist es auch, herzhaften, aromareichen Kaffee zuzubereiten. Schade nur, dass es nicht möglich ist, einen Latte Macchiato oder einen Cappucchino zu kochen. Wie dem auch sei: Die Kaffeezubereitung geht denkbar einfach und sie ist ungemein verbraucherorientiert. Einfach Wasser einfüllen, die erforderliche Menge Kaffeepulver – sofern nicht bereits vorhanden – und den entsprechenden Knopf drücken. Wenige Sekunden später sind die ersten beiden Tassen mit dem heißgeliebten Getränk gefüllt.

Wer mehr Tassen zubereiten möchte, der muss die Gäste nicht warten lassen. Denn zwischen vier und sechs Tassen leckeren Kaffees können im Durchschnitt innerhalb von acht bis zehn Minuten hergestellt werden.

Bester Preis: statt jetzt für nur Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Praxistest und Kaffeeergebnis

Ganz gleich, ob es darum geht, Café Crema oder klassischen Filterkaffee zu produzieren: Der Philips HD7753/00 Grind und Brew mit Timer und Thermo ist in jedem Fall eine gute Anschaffung. Die Handhabung ist denkbar einfach und das Kaffeeergebnis kann sich durchweg sehen lassen.

Zubehör

Ein Entkalkertab, ein Kaffeelöffel und ein Reinigungstab liegen dem Paket bei. Auf Wunsch kann ein zusätzlicher Deckel für das Kaffeepulverbehältnis geordert werden. Das Thermo-Behältnis ist – je nach Vertriebsunternehmen bzw. Anbieter – kostenlos im Zubehörangebot enthalten.

Garantieleistungen

Das Display des Philips HD7753/00 Grind und Brew mit Timer und Thermo Der Hersteller Philips ist ganz offensichtlich von der hochwertigen Qualität seines Philips HD7753/00 Grind und Brew mit Timer und Thermo überzeugt. Denn anderenfalls würde er wohl kaum eine Geld-Zurück-Garantie gewähren. Bis zu sechzig Tage lang hat der Kunde die Möglichkeit, sich mit dem Kaffeevollautomaten auseinanderzusetzen. Im Übrigen gilt die allgemeine zweijährige Garantiezeit.

Im Lieferumfang ist meist ein entsprechendes Reklamationsheftchen enthalten. In dieses kann der jeweilige Mangel eingetragen und die Kopie des Kaufbeleges eingeklebt werden. Zusammen mit der Maschine geht es dann an Philips zur Begutachtung und Überarbeitung zurück.

Serviceleistungen des Herstellers

Auf Philips kann man sich verlassen. Und zwar in jeder Hinsicht. Es ist unerheblich, welche produktspezifischen Fragen oder Anmerkungen es zu klären gilt: Jeder Vorgang wird unmittelbar bearbeitet, sodass kein Kunde unnötig lange warten muss. So viel Freundlichkeit und Kundenorientiertheit im Support sprechen in der Tat für sich.

Fazit:


Für ein relativ geringes Budget ist es möglich, ein Gerät zu erhalten, das einen mit wirklich gutem Kaffee versorgt. Sowohl im kleinen Rahmen wird somit ein „großartiger“ Kaffeegenuss garantiert, als auch in größerer Runde. Selbst vier bis sechs anwesende Personen müssen nicht lange warten, bis sie ihren Kaffee bekommen.

Nicht zuletzt überzeugt auch die hohe Produktqualität vom Philips HD7753/00 Grind und Brew mit Timer und Thermo. Eine Anschaffung also, die durchaus zu empfehlen ist, für alle, die sich keine überflüssigen Details wünschen. Und wer will zu Hause schon Cappucchino oder Latte Macchiato genießen…?

Kaffeevollautomaten jetzt auf Amazon ansehen!