Home » Rezepte » Café à la Chérie

Café à la Chérie

Kirsche trifft auf Kaffee-Genuss und Eis.Heißer Kaffee trifft auf kaltes Kirscheis.

So wird der Gaumen mit heißen und kalten Aromen bezirzt. Mit unserem Rezept holen Sie sich die heiß-kalte Mischung ganz einfach nach Hause.

Zutaten:

  • 2 Tassen Espresso
  • 2 Kugeln Kirscheis
  • Eine Prise Kakaopulver
  • 100 Milliliter Sahne
  • Zwei Kirschen
Zubereitung:
Den heißen Espresso herstellen. Schlagen sie zunächst Sahne. Geben Sie dann das Eis in den Espresso. Die Mischung nun mit der Sahne umhüllen. Verwenden Sie eine Tülle, so sind die besten Ergebnisse möglich.

Das Kakaopulver und auch die Kirsche gehören zwar nur zur Dekoration des Café à la Chérie, sorgen allerdings für ein optisches Highlight des genüsslichen Kaffee-Getränks. Bei der Kirsche können sie zumindest davon ausgehen, dass sie perfekt zum untergerührten Kirscheis passt.

Bestreuen Sie die Sahne nun mit dem Kakaopulver, dekorieren sie das Getränk mit einer Kirsche.