Home » Nespresso Maschine Ratgeber » Defekte Nespresso Maschine – wer übernimmt die Kosten für die Reparatur?

Defekte Nespresso Maschine – wer übernimmt die Kosten für die Reparatur?

DeLonghi EN 680.M Nespresso LattissimaMit nur einem Druck auf den Knopf sorgen Sie für einen guten und leckeren Kaffee. Denn dieser gehört für viele Menschen ganz einfach am Morgen mit dazu, damit der Tag gut beginnen kann und damit Sie richtig wach werden können. Bis vor wenigen Jahren war hier natürlich die klassische Kaffeemaschine die erste und beste Wahl, wenn Sie den leckeren Kaffee am Morgen sofort genießen wollten. Mit der Entwicklung neuer Techniken hat sich das Nutzungsverhalten der Nutzer am Morgen aber deutlich geändert, die normale Kaffeemaschine ist heute schon längst nicht mehr so oft im Einsatz, wie dies viele Menschen und Nutzer auf den ersten Blick vermuten würden.

Dies liegt vor allem an der einfachen Tatsache, dass heute viele alternative Produkte und Modelle auf dem Markt zur freien Verfügung stehen. Auch im Kaffeemaschine Test zeigen die Ergebnisse immer wieder, dass vor allem andere und alternative Modelle heute in der Gunst der Nutzer ganz weit oben stehen und hier entsprechend oft gekauft werden.

Ein sehr gutes und klassisches Beispiel ist die moderne Nespresso Maschine, dank welcher Sie immer und zu jeder Zeit den leckeren und frischen Kaffee zur Verfügung haben. Hierbei wird der Kaffee aus sogenannten Pads gefertigt und gekocht, dank welchen leckerer und frischer Kaffee jederzeit möglich ist.

Die Anwendung und Handhabung der Modelle könnte kaum einfacher sein, Sie müssen hierfür nicht einmal besondere Vorkenntnisse haben, sondern dürfen die Espresso Maschine gerne direkt einsetzen. Dabei handelt es sich bei diesen Varianten und dieser Technik um eine empfindliche Technik, bei welcher es immer mal wieder zu Defekten und auch zu Problemen kommen kann.

Krups Nespresso Pixie XN301T Kaffeekapselmaschine (mit Aeroccino, 19 bar, Thermoblock-Heizsystem) electric titan schwarzDies ist dann natürlich ärgerlich, denn bis die Maschine wieder funktioniert oder bis Sie sich selbst um einen Austausch bemüht haben, bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als auf den leckeren Kaffee aus der Nespresso Maschine zu verzichten.

Dementsprechend ist es in diesem Fall dann auch gar kein großes Wunder, dass viele Menschen sich bemühen, eine schnelle Reparatur zu gewährleisten. Doch die Reparatur macht sich auf der einen Seite natürlich nicht vollkommen alleine, auf der anderen Seite müssen Sie hierbei dann natürlich auch mit entsprechenden Kosten achten.

Denn die empfindliche Technik lässt sich natürlich nicht mit Materialien reparieren und wieder instand bringen, welche in den eigenen vier Wänden direkt und sowieso vorhanden sind. Der Frage nach den Kosten und nach den Möglichkeiten für eine effektive und schnelle Reparatur möchten wir Ihnen nun im Folgenden wichtige Informationen geben.

Bevor Sie sich um den Tausch wichtiger Teile oder auch die Reparatur der entsprechenden Maschine in Ihren eigenen vier Wänden kümmern können, sollten Sie eine ganz wichtige Frage selbst beantworten. Unter anderem geht es hierbei um den Punkt der Garantie und Gewährleistung.

Denn immerhin haben Sie bei jeder neuen Nespresso Maschine, welche Sie im Fachhandel oder auch bei einer Bestellung über das Internet neu kaufen, einen gesetzlichen Anspruch auf eine Gewährleistung bzw. eine Garantie. Das heißt, der Hersteller garantiert Ihnen hier die gewünschte Funktionalität ohne Defekte oder Probleme.

De'Longhi Nespresso Lattissima TouchTreten im Rahmen dieser Laufzeit der Garantie dann doch Defekte an der neuen Nespresso Maschine auf, müssen Sie sich in der Regel um die Reparatur und den Austausch der wichtigen Teile keine großen Sorgen machen.

Denn diese Reparatur und der Austausch werden dann nicht nur von dem Hersteller organisiert, sondern gleichzeitig auch bezahlt. Hier können Sie sich dann ganz einfach auf die schnelle und problemlose Abwicklung verlassen, sodass Sie Ihre Nespresso Maschine dann schnell wieder wie gewohnt in Betrieb nehmen können.

In diesem Fall reicht es in der Regel vollkommen aus, wenn Sie den Hersteller oder auch den Verkäufer der Nespresso Maschine kontaktieren und diesem dann das Problem mit Ihrem Modell schildern. IN der Regel entscheidet der Anbieter bzw. Hersteller dann auch direkt, ob es sich um einen Fall handelt, der durch die Garantie abgedeckt ist oder nicht. Wenn der Hersteller sich dann für einen solchen Fall entscheidet, senden Sie die defekte Maschine mit dem entsprechenden Problem meist vollkommen kostenlos an den Hersteller und dieser bearbeitet die Reklamation innerhalb kurzer Zeit.

Wenn die Maschine dann wieder repariert ist und wie gewohnt wieder funktioniert, wird diese dann wieder an Sie zurückgesendet und Sie können diese dann wieder problemlos verwenden. Allerdings wird es mit zunehmender Zeit immer schwieriger dafür zu sorgen, dass der Hersteller einen Defekt an der Nespresso Maschine als einen Fall für die Garantie akzeptiert und hier dann auch eine Reparatur für Sie kostenlos durchführt.

Besonders gut sind die Chancen aber natürlich, wenn der Defekt relativ schnell auftritt, denn innerhalb der ersten sechs Monate werden im Grunde alle Probleme und Fälle im Rahmen der Garantie abgewickelt.

Nach den ersten sechs Monaten, die nach dem Kauf vergangen sind, haben Sie als Kunde allerdings die Pflicht, dem Hersteller zu beweisen, dass der Fehler an der Nespresso Maschine direkt von Anfang und nach dem Kauf vorhanden war. Bei einigen Fehlern und Modellen ist dies leider gar nicht mal so einfach, wie auch der Nespresso Maschine Test immer wieder deutlich zeigt. Denn viele Fehler und Probleme werden hier dann nicht mehr im Rahmen der Garantie abgewickelt.

Etwas anders sieht es aber dann natürlich aus, wenn es sich bei diesem Problem nicht um einen Fall für die Garantie durch den Hersteller handelt. In diesem Fall müssen Sie dann auf jeden Fall damit rechnen, dass Kosten auf Sie zukommen, wenn Sie die Reparatur wiederum beim Hersteller direkt durchführen lassen möchten.

Eine gute Alternative ist es deshalb, wenn Sie die Reparatur unter Umständen selbst durchführen können. Dies ist gerade bei kleineren Defekten oftmals gar kein Problem, beispielswiese bei einem Defekt am Wassertank, wenn dieser im Laufe der Verwendung nicht mehr ganz dicht ist. In diesem Fall lohnt es sich dann auf jeden Fall, sich im Internet selbst auf die Suche nach einem entsprechenden Ersatzteil zu machen.

Haben Sie dieses dann gefunden, können Sie dieses natürlich auch direkt bestellen und die Nespresso Maschine mit diesem Teil wieder voll funktionsfähig zu machen. Auf der einen Seite haben Sie dann die Möglichkeit, innerhalb kurzer Zeit die eigene Nespresso Maschine wieder fit zu machen und somit schnell wieder den leckeren und frischen Kaffee genießen zu dürfen. Einfacher und schneller geht es eigentlich kaum noch, allerdings kommen auch hier dann wieder Kosten auf Sie zu, welche Sie hier unbedingt einrechnen sollten.

Da diese aber immer noch deutlich günstiger sind, als eine vergleichbare Reparatur direkt beim Hersteller, können Sie hier sehr viel sehr Geld sparen. Einfacher und schneller geht es mit Sicherheit kaum noch, gleichzeitig ist dieses Verfahren natürlich auch sehr günstig für Sie.

Zurück zur Vergleichstabelle!