Home » Ratgeber » Vor- und Nachteile von Nespresso Maschinen gegenüber anderen Kaffeemaschinen

Vor- und Nachteile von Nespresso Maschinen gegenüber anderen Kaffeemaschinen

Nespresso Maschinen - Vor- und Nachteile zu anderen KaffeemaschinenFür viele Menschen gehört der morgendliche Kaffe zu einem gelungenen und guten Start in den Tag. Bereits der Kaffeeduft sorgt zumeist für eine positive Stimmung. Die Kaffeelandschaft hat sich in den letzten Jahren jedoch deutlich verändert. Kaffee gibt es bereits seit mehreren Jahrzehnten in den unterschiedlichsten Spezialitäten.

Dennoch konnten oder mussten viele zu Hause zumeist auf den nicht so leckeren Pulverkaffee zurückgreifen. Der Kaffe musste aufgebrüht werde und schmeckte natürlich nicht so gut wie in einem Café. Diese Zeiten gehören jedoch längst der Vergangenheit an und es gibt ein Unternehmen, welches das Dolce Vita auch zu Ihnen nach Hause gebracht hat. Es handelt sich hierbei natürlich um die Marke Nespresso.

Was macht den Kaffee von Nespresso so besonders?

Filterkaffee war gestern. Heute genießen wir einen schmackhaften Nespresso aus der Kapsel. Die neuartige Technologie die Nespresso entwickelt hat, sorgt für Kaffeegenuss auf höchster Ebene. Die relativ einfache Kapsel-Technologie von Nespresso bietet ein schier grenzenloses Angebot an Aromen. Genau hier, unterscheidet sich Nespresso bereits von anderen Anbietern.

Nespresso selbst gehört eigentlich zu Nestlé. Somit stammt dieser Kaffee aus einem überaus geschichtsträchtigen Haus. Das frischgebrühte Getränk aus der Aluminiumkapsel begeistert weltweit zahlreiche Kaffeeliebhaber. Das Grundprinzip ist einfach wie genial zugleich.
Nespresso bietet jedoch nicht nur eine ganz normale Kaffeemaschine in seinem Sortiment. Es gibt auch Maschinen, die über einen Milchaufschäumer verfügen und somit den Genuss nochmals um ein Vielfaches erhöhen. Ob nun ein Cappuccino oder ein Latte Macchiato, mit den Kaffeemaschinen und den vielen verschiedenen Kapseln von Nespresso ist alles möglich.

Kapselsysteme werden immer beliebter

Nespresso Maschinen - Vor- und Nachteile zu anderen KaffeemaschinenDie Kaffeemaschinen von Nespresso sind heute in zahlreichen Haushalten vertreten. Es ist sicherlich auch die Exklusivität die Nespresso vermittelt, warum der Kaffee so geliebt und erfolgreich ist. Nestlé hat mit dem Nespresso-System die Zubereitung von Kaffee eigentlich komplett neu erfunden. Zu Beginn waren die Kapseln lediglich über Nestlé erhältlich. Somit durften sich Besitzer einer solchen Kaffeemaschine über eine Exklusivität erfreuen.

Heute gibt es die Kapseln noch immer nicht in Supermärkten oder Discountern. Die Nespresso Kapseln werden heute in noblen Boutiquen verkauft. Wer sich den Weg zur nächsten Boutique ersparen möchte, kann Bestellungen über den Online Shop von Nespresso aufgeben. Das exklusive Club-Gefühl bleibt somit aufrecht. Nespresso bietet zudem auch diverses Zubehör an. Ob Kaffeetassen oder eben der zuvor erwähnte Milchschäumer, Nespresso hat einfach an alles gedacht.

Erfolgsgeheimnis von Nespresso

Der Erfolg kommt nicht ganz unerwartet, denn Nespresso hat sich schon seine Gedanken gemacht. Das System der Kaffeezubereitung legte natürlich den Grundstein. Im Vergleich zu anderen Kaffeemaschinen hat Nespresso jedoch noch ein weiteres Erfolgsgeheimnis. Der Kaffeegenießer kann aus einer Vielfalt an Aromen wählen und diese einfach und bequem bestellen. Ob im Bereich der Röstung oder der Stärke, bei Nespresso findet wirklich jeder seinen Lieblingskaffee.

Nespresso Maschinen - Vor- und Nachteile zu anderen KaffeemaschinenEin weiterer Unterschied zu anderen Herstellern ist das ungewöhnliche Design der Kaffeemaschine. Mittlerweile haben wir uns jedoch daran gewöhnt und es fällt nicht mehr auf. Dennoch sorgten die ersten Maschinen durchaus für Verwunderung und somit auch für Gesprächsstoff. Nespresso gelang mit dem Design somit eine erstklassige Werbekampagne. Sicherlich nicht ganz ungewollt – What Else? Nespresso achtet bei seinen Maschinen sehr strikt darauf, dass sich sämtliche Modelle einfach bedienen lassen. Kapsel rein und Knopf drücken – fertig ist der leckere Kaffee.

Ein weiterer Unterschied zu anderen Herstellern von Kaffeemaschinen ist, dass sich in den Aluminiumkapseln das Aroma perfekt über einen längeren Zeitraum hält. Die Wassermenge und die Temperatur hat Nespresso beim Brühvorgang perfekt eingestellt.

Die Vorteile im Vergleich zu anderen Herstellern

Ein großer Vorteil ist, dass die Maschinen sehr kompakt sind. Somit finden sie nahezu überall ihren Platz. Trotz einer sehr hochwertigen Verarbeitung, sind die Maschinen in der Anschaffung sehr günstig. Es gibt zudem auch immer wieder Angebote mit einer gewissen Anzahl an Kaffeekapseln. Wer sich dieses Angebot durchrechnet, bekommt eine erstklassige Kaffeemaschine fast umsonst. Nespresso hat somit eine sehr gute Verkaufstaktik erfunden.

Aufgrund des Kapsel-Verfahren, ist die Maschine sehr einfach in der Handhabung und benötigt zudem kaum Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten. Somit unterscheide sich Nespresso auch hier bereits von vielen anderen Anbietern.

Nespresso bietet heute über 20 verschiedene Sorten. Ob mild, stark oder koffeinfrei, die komplette Produktpalette von Kaffee wird von diesem Hersteller abgedeckt.

Nachteile von Nespresso

Wenn es schon so viele Vorteile zu berichten gibt, dann muss es natürlich auch einen Hacken an der Sache geben, oder? Als Nachteil wäre zu erwähnen, dass die Kapseln von Nespresso sehr viel Müll erzeugen. Nespresso hat sich jedoch auch hier etwas überlegt und bietet seinen Kunden sehr gute und bequeme Möglichkeiten der Entsorgung.

Nespresso Maschinen - Vor- und Nachteile zu anderen KaffeemaschinenDie Kaffeemaschine ist zwar günstig in der Anschaffung, doch die Kapseln sind verhältnismäßig teuer. Hier kann Nespresso mit anderen Herstellern nicht mithalten. Jedoch schmeckt der Kaffee von Nespresso jedoch zumeist viel besser. Für Vieltrinker könnte dieser Umstand jedoch zum Problem werden. Ansonsten gibt es eigentlich keine negativen Punkte die erwähnt werden müssen.

Nespresso verbreitet seine Produkte heute weltweit und ist einer der absatzstärksten Unternehmen in dieser Branche. Die gekonnt gesetzten Werbekampagnen sind einfach nur genial. Solange sich Nespresso das Gewühl der Exklusivität beibehalten kann und der Kaffee weiterhin so lecker schmeckt, werden die Absatzahlen weiterhin ansteigen.

Fazit

Zusammengefasst ist zu sagen, dass der Kaffee von Nespresso weitaus besser ist als von anderen Herstellern. Das Kapsel-System, welches eigentlich von Nestlé entwickelt wurde, hat sich auf dem Markt durchgesetzt. Kunden von Nespresso erhalten das Gefühl, etwas ganz besonderes zu sein. In den schicken Boutiquen steht eine erstklassige Beratung im Vordergrund. Zudem dürfen Kunden auch gerne einen kostenlosen Kaffee verkosten.

Die Anschaffung der Maschine ist im Vergleich zu anderen Herstellern sehr günstig. Die Kapseln können nur bei Nespresso selbst erworben werden. Wer jedoch gerne viel Kaffee trinkt, der sollte auf jeden Fall die Preise für die Kapseln im Auge behalten. Nespresso hat es verstanden, seinen Kaffee perfekt zu vermarkten. Die raffinierte Werbekampagne mit George Clooney brachte den endgültigen Durchbruch.

Einziges Problem sind die vielen Kapseln die durch den Kaffeegenuss entstehen. Doch auch hier hat das Unternehmen gute Lösungen für seine Kunden. Wer auf einen schmackhaften Kaffee großen Wert legt, der ist mit den verschiedenen Aromen von Nespresso sicherlich sehr gut beraten.